42 %

Grippe AtemSchutzmasken XPH Typ KN95 zertifiziert hoher Tragekomfort - 20 Stk.

Preis reduziert! Schutzmasken Typ KN95 zertifiziert von DAKRA Deutschland mit hohem Tragekomfort - 20 Stk.

Mit formbarem Nasenbügel.

SKU
P18671
Regulärer Preis 78.00 CHF Sonderpreis 45.00 CHF

Eines macht die Behörde in ihrer am vergangenen Montag in ihrem Newsroom veröffentlichten Meldung ganz deutlich: „Das Vorurteil, dass KN95-Masken ‚Schrottmasken‘ wären, ist falsch.“

Gegen Coronaviren würden zwar FFP2-Schutzmasken, die an einem CE-Kennzeichen und einer vierstelligen Nummer dahinter erkennbar sind, schützen – aber: „Apotheken/Drogerien dürfen auch andere Masken abgeben, beispielsweise die KN95-Schutzmasken aus China, sofern diese verkehrsfähig sind.“

KN95-Masken müssten allerdings die Zertifizierungsanforderungen im eigenen Land vorweisen z.B. von DAKRA Deutschland. Dazu durchlaufen sie ein vereinfachtes Bewertungsverfahren in Deutschland – „das sogenannten CPA-Verfahren“, heißt es. Die Abkürzung CPA steht für Corona SARS CoV-2 Pandemie Atemschutzmasken.

Dass KN95-Masken – sofern sie entsprechende Tests bestanden und eine Bestätigung der zuständigen deutschen Marktüberwachungsbehörde erhalten haben

– ebenso gut vor dem Coronavirus schützen wie FFP2-Schutzmasken.

Weiterhin erklärt sie zum Hintergrund, dass KN95-Masken bis September 2020 aus China importiert wurden, weil es nicht genug Schutzmasken in Europa gab. „Bis zum Ende der Pandemie – nach jetzigem Stand bis Ende März 2021 – dürfen Apotheken KN95-Masken mit einer solchen Bestätigung für den Schutz vor einer Coronainfektion abgeben“, heißt es weiter. KN95-Masken ohne eine entsprechende Bestätigung dürfen aber nicht als persönliche Schutzausrüstung abgegeben werden.

Kunden müssen also nicht automatisch misstrauisch werden, wenn ihre Masken aus China stammen und das Zeichen KN95 tragen.

Diese KN95 Schutzmasken dienen hauptsächlich dem Schutz vor festen und flüssigen gesundheitsschädlichen Stäuben, Rauch und Aerosolen (wie z.B. Viren, Coronavirus). Der Mund- und Nasenbereich ist vollständig abgedeckt für einen optimalen Schutz.

Die geprüften Schutzmasken erfüllen die Anforderungen des Standards KN95, das heisst die Masken erreichen eine Filtration-Effizienz von mindestens 94%.

KN 95 hochwertige zertifizierte Masken - Sehr hoher Tragekomfort. Wir führen auch FFP2 Masken von Bolisi.

Zertifikat/Prüfbericht als pdf zum Download

DEKRA Testing and Certification GmbH
Standort Essen
Persönliche Schutzausrüstungen
Adlerstraße 29
45307 Essen, Germany
DTC-Support-Essen@dekra.com

Prüfbericht / Test report

No. 3417208.10.CPA

Prüfergebnis: Die Pandemie Atemschutzmaske entspricht der Corona SARS-CoV-2

Prüfgegenstand

Corona SARS-CoV-2 Atemschutzmaske

Model - Type

KN95

Hersteller

Guangdong Gaoxun Medical Catheter Co.,Ltd.

Manufacturer

No.2 JinFengYuan Road,Science Park,Guangzhou
Hi-tech Industrial Development Zone,510663, P.R.China

Prüfgrundlage

Prüfgrundsatz für Corona SARS-Cov-2 Pandemie Atemschutzmasken
Rev. 1 vom 26.03.2020 Testing principle for Corona SARS-CoV-2 pandemic respiratory masks rev. 1 of 2020-03-26

Datum

01.06.2020

 

Weitere Informationen
EAN 6957276500205
Herstellungsland China
Hersteller Guangdong Gaoxun Medical Catheter Co.,Ltd.
Haltbarkeit siehe Verpackung
Hinweise: Gefahren/Allergiker/Ernährung - Latexfrei