OrganiCup Menstruationstasse Grösse B - 1 Stk.

OrganiCup Menstruationstasse Grösse B.

OrganiCup ist die preisgekrönte Menstruationstasse, die Einwegbinden oder Tampons ersetzt.
Gesünder: kein Austrocknen, keine Infektionen.
Einfacher: kein Auslaufen, keine Sorgen.
Nachhaltiger: spare Geld, schone den Planeten.

SKU
P16238
vegan
27.50 CHF

OrganiCup Menstruationstasse Grösse B

OrganiCup nimmt 3 Mal soviel auf wie Tampons und kann bis zu 12 Stunden lang getragen werden. Tag und Nacht.

OrganiCup besteht aus 100% weichem, medizinischem Silikon, das Ihren Körper nicht schädigt. 

OrganiCup hält Jahre, nicht nur Stunden = kein ständiger Abfall und keine monatlichen Käufe.

Erhältlich in 3 Grössen: Mini, Grösse A und Grösse B.

Grösse B für Frauen, die vaginal entbunden haben oder über 30 Jahre alt sind, oder für grosse Frauen von mittlerer Statur.

Wie es funktioniert und wie ich die Menstruationstasse nutze

Aller Anfang ist schwer – so auch die erste Anwendung der Menstruationstasse.

Aber wir versichern dir, dass du keine Angst zu haben brauchst. Eventuell benötigst du einige Tage oder Menstruationen, um dich daran zu gewöhnen. Probiere eine unterschiedliche Falttechnik aus und mach dir keine Sorgen. Schon bald wirst du eine begeisterte Cup-Nutzerin sein! Hier findest du alle Informationen zur Anwendung einer Menstruationstasse.

Schritt 1 - Einführen der Menstruationstasse

- Säubern: Verwende warmes Wasser und milde Seife, z.B. OrganiWash, um deine Hände und den Cup vor der ersten Anwendung unter sauberem, fließendem Wasser zu säubern.

- Falten: Es gibt viele verschiedene Falttechniken. Teste einfach, welche am besten für dich geeignet ist. Zwei beliebte Techniken: Der C-fold und der Punch Down.

Beim Einführen des Cups, sollte dieser gefaltet sein, bis er sich in deiner Vagina befindet.

- Entspannen: Es ist wichtig, dass du dich beim Einführen der Menstruationstasse entspannst. Finde daher eine bequeme Position.

Du kannst dich hinlegen, in die Hocke gehen, einen Fuss auf die Toilette stellen oder einfach stehen. Mit der Zeit findest du deine Lieblingsposition!

Um das Einführen zu erleichtern, kannst du Wasser oder ein Gleitmittel auf Wasserbasis verwenden.

- Einführen und Loslassen: Wenn du die Tasse vollständig eingeführt hast, löse deine Finger, damit sich der Cup entfalten kann.

Manchmal ist ein "pop" oder Sauggeräusch zu hören, der darauf hinweist, dass sich der Cup vollständig entfaltet hat.

Wenn du dir unsicher bist, taste am Boden des Cups entlang - dieser sollte nach dem Einführen und Entfalten rund oder oval sein.

- Drehen: wenn du mit deinem Finger Dellen oder Falten am Boden spürst, bedeutet dies, dass der Cup sich nicht richtig entfaltet hat. Greife sanft die Basis des Cups, nicht den Stiel, und versuche den Cup ein wenig zu rotieren, bis er richtig sitzt.

Sobal die Tasse eingeführt wurde, ziehe leicht am Stiel. Wenn du einen Widerstand spürst, hat sich ein Vakuum gebildet und die Tasse sitzt an der richtigen Stelle.

Im Vergleich zu einem Tampon, sollte die Menstruationstasse niedriger in deiner Vagina platziert sein.

Der Stiel sollte komplett verschwinden.

Allerdings sind alle Körper unterschiedlich. Sollte der Stiel bei dir herausschauen oder unangenehm sein, kannst du ihn kürzen oder abschneiden (nicht im eingeführten Zustand!)

Schritt 2 - Bis zu 12 Stunden tragen

Einer der Vorteile einer Menstruationstasse ist, dass du sie bis zu 12 Stunden tragen kannst. Auch nachts.

Je nach Stärke der Periode musst du den Cup mehr als zwei Mal am Tag leeren.

Deshalb empfehlen wir dir, die Menstruationstasse am Anfang etwas öfters zu wechseln, damit du ein Gefühl für deine Blutung bekommst.

Ein OrganiCup kann so viel Flüssigkeit wie 3 grosse Tampons aufnehmen.

Laut der NHS (National Health Service, UK), verliert man während der Periode durchschnittlich 3-4 Teelöffel Blut. Du wirst dich wahrscheinlich wundern, wie wenig man blutet.

Schritt 3 - Entfernen der Menstruationstasse

- Säubern: Verwende warmes Wasser und milde Seife, um deine Hände zu waschen.

- Entspannen: Finde eine geeignete Position - du kannst dich hinlegen, in die Hocke gehen, einen Fuss auf die Toilette stellen oder einfach stehen. Zum Entfernen des Cups ist es wichtig, ganz entspannt zu sein.

- Entfernen: Um den OrganiCup zu entfernen, ziehst du leicht an dem Stiel bis du den Boden des Cups mit den Fingern ertasten kannst. Drücke den Boden vorsichtig zusammen, um das Vakuum zu kösen und ziehe den OrganiCup von Seite zu Seite heraus.

Vermeide die Menstruationstasse zu entfernen, indem du am Stiel ziehst. Das kann eventuell unangenehm sein.

- Entleeren und Säubern: Entleere den Cup in der Toilette, spüle ihn mit Wasser aus (denke an die Luftlöcher am oberen Rand) und führe den Cup wieder ein.

Falls du keinen Zugang zu Wasser hast, kannst du Feuchttücher oder Toilettenpapier zum Reinigen verwenden und die Tasse säubern, sobald dies möglich ist.

- Wiedereinführen oder Aufbewahren: Nach dem Entleeren und Säubern kannst du den Cup wieder einführen, wie in Schritt 1 beschrieben.

Am Ende deines Menstruationszyklus solltest du den Cup für 3-5 Minuten in Wasser abkochen oder mit einem Hygienetuch (z.B. OrganiWipe) säubern. Dann kannst du den OrganiCup in der dafür vorgesehenen Baumwolltasche aufbewahren.

Top 5 Tipps für Anfänger

Tipp 1: Trage eine Slipeinlage bis du dich sicher fühlst

Bis du dich mit deiner Menstruationstasse 100% sicher fühlst, kannst du eine Slipeinalge tragen, um dir keine Sorgen über Lecks zu machen.

Tipp 2: Lokalisiere deine Gebärmutter

Alle Körper sind unterschiedlich. Die Menstruationstasse sollte unterhalb deines Gebärmutterhalses liegen, da der Cup sonst eventuell nicht dicht ist. Versuche mit dem Finger deine Gebärmutter zu lokalisieren. Du wirst ein etwas festeres Gewebe spüren und positionierst den OrganiCup darunter.

Tipp 3: Kürze den Stiel des Cups

Wenn du den Stiel des Cups spüren kannst oder er unangenehm ist, kannst du den Stiel kürzen. Wichtig: nicht im eingeführten Zustand!

Tipp 4: Übe vor deiner Periode

Keiner erwartet, dass du von Anfang an ein Menstruationstassen-Profi bist. Daher empfehlen wir dir, das Einführen und Entfernen der Tasse vor deiner Periode auszuprobieren.

Tipp 5: Verwende Gleitgel

Um das Einführen zu erleichtern, kannst du Wasser oder ein Gleitmittel auf Wasserbasis verwenden.

Preisgekrönt

OrganiCup wurde bereits zwei Mal mit dem „Product of the Year” Award ausgezeichnet und erhielt den “Excellence Award” von BuyMeOnce in der nachhaltigen Kategorie.

9 von 10 die OrganiCup getestet haben, nutzen den Cup auch weiterhin.

90% würden OrganiCup einer Freundin weiterempfehlen.

Seit 2012 mehr als 10 Millionen Perioden versorgt.

Weitere Informationen
EAN 5711782000373
Zusammensetzung

Die Box enthält einen OrganiCup, eine Anleitung und einen Aufbewahrungsbeutel.

Nährwerte -
Hersteller NovaVida GmbH
Material medizinisches Silikon
Haltbarkeit siehe Verpackung