15 %

Padma Aciben - Neutrales Magenklima - 100 Kaps.

Padma Aciben für ein ausgeglichenes Magenklima.

Bei Völlegefühl nach dem Essen, bei Blähungen, hat einen magenstärkenden Einfluss.

SKU
P20322
vegan glutenfrei laktosefrei
Regulärer Preis 45.90 CHF Sonderpreis 38.80 CHF

Kräuterkapseln für ein neutrales Magenklima und eine natürliche Verdauungsfunktion.

Reduziert durch ungünstige Essgewohnheiten entstandene Dysbalancen, die das Magenklima aufsteigen lassen. Traditionell mit Kräutern und Calciumcarbonat (Calcium sorgt für eine normale Funktion der Verdauungsenzyme).

Ein ausgeglichenes Magenklima unterstützt die Zersetzung der Nahrung und lässt die Verdauungsenergie optimal fliessen.

Das Magenklima in Balance bringen:

Padma Aciben aus wertvollen Kräutern und Calcium ist der ideale Begleiter bei den täglichen Herausforderungen für das Magenklima. Gerade wenn sich das Magenklima stürmisch bewegt und sich nicht im Gleichgewicht befindet. Stress, Hektik beim Essen, scharfe und saure Nahrungsmittel sowie Genussmittel wie Alkohol, Koffein und Nikotin stören das Magenklima. Die einzigartige Rezeptur von Padma Aciben hat harmonisierende sowie wärmende Eigenschaften und bringt das Verdauungssystem in Balance.

Als ganzheitliche, auf das ganze Verdauungssystem bezogene, Ergänzung einer optimalen Ernährung. Ideal als Kur.

Einnahme

Bei Bedarf jeweils 2–3 mal täglich 2 Kapseln einnehmen. Am besten mit heissem Wasser nach den Mahlzeiten oder vor dem Schlafengehen. Nicht mehr als 6 Kapseln täglich einnehmen.

Empfohlen wird generell ein Abstand von 1-2 Stunden zwischen der Einnahme von Medikamenten und Nahrungsergänzungsmitteln einzuhalten.
Ausserhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Die angegebene empfohlene Tagesdosis soll nicht überschritten werden. Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise.

Hinweis für Allergiker und Diabetiker

Padma Aciben ist vegan, laktose- und glutenfrei.

1 Kapsel enthält 0,03 g verwertbare Kohlenhydrate.

Die veganen Kapseln enthalten keine künstlichen Konservierungs- oder Farbstoffe.

Welche Funktionen haben die Zutaten?

Die einzelnen Kräuter von Padma Aciben arbeiten wie ein Netzwerk und ergänzen sich zu einem harmonischen Zusammenspiel. Pflanzenkraft pur, synergistisch mit Calcium.

Calciumcarbonat – cong zhi

Calciumcarbonat wird in der Tibetischen Konstitutionslehre auch „Friedensstifter für heisse Stadien“ genannt und ist eine wichtige Zutat für die Wiederherstellung und Aufrechterhaltung von Gleichgewichten zwischen den drei Körperenergien. Es hat einen süssen Geschmack und eine neutrale Natur. Es stärkt die Knochen, unterstützt die Verdauung und beschwichtigt „heisse Stadien“ des Beken. Nach der Tibetischen Konstitutionslehre gibt es verschiedene Arten von Cong zhi, wobei die neutrale Art universell für alle Konstitutionstypen eingesetzt werden kann. Calcium trägt zu einer normalen Funktion von Verdauungsenzymen bei.

Kardamom – sug mel

Die Kardamomsamen mit ihrem scharfen Geschmack und ihrer wärmenden Natur unterstützen das Verdauungsfeuer und geben im Nierenbereich ihre Wärme ab. Sie wirken appetitfördernd und bringen alle kalten Unausgewogenheiten ins Gleichgewicht.

Alantwurzel – manu

Die Alantwurzel hat einen süssen, bitteren und scharfen Geschmack und eine warm-neutrale Natur. Sie bringt eine Störung zwischen Tripa/Beken ins Gleichgewicht und wirkt appetitfördernd.

Granatapfelkerne – se `bru

Die saure und süsse Zutat wirkt wärmend auf das Verdauungsfeuer und unterstützt somit das Kernsystem im Körper. Granatapfelkerne sind die Hauptzutat, um Beken-Ungleichgewichten zu begegnen.

Färberdistelblüten – gundum

Die Blüten haben einen bitteren und leicht scharfen Geschmack und besitzen kühlende Eigenschaften. Sie sind vor allem zuständig für die Unterstützung der Leberenergie und deren Metabolismus.

Langer Pfeffer – pipi ling

Der Lange Pfeffer mit scharfem Geschmack und wärmenden Eigenschaften wirkt energetisch auf Beken– und Lung-Ungleichgewichte im Magenbereich und Bauchspeicheldrüse.

Padma Aciben ist ein tibetisches Kräuterpräparat, das in der Schweiz zubereitet wird, und zwar ganz im Einklang mit den Prinzipien der tibetischen Gesundheitslehre gemäss einer der klassischen „Cong zhi 6“- (gesprochen: Tschong schi 6)-Rezepturen. Es hält das Magenklima in Balance. Der Name steht für die sechs Zutaten und das namensgebende Calciumcarbonat. Die Tibeter wussten bereits vor Jahrhunderten, dass Calcium die Verdauungsenergien neutralisiert und harmonisiert.

Weitere wertvolle Nahrungsergänzungen nach tibetischer Rezeptur finden Sie hier in unserem Shop.

Weitere Informationen
EAN 7640103985212
Zusammensetzung

1 Kapsel enthält: Calciumcarbonat 110 mg, Alantwurzel 50 mg, Cardamom 50 mg, Färberdistelblü- te 50 mg, Granatapfelsamen 50 mg, Langer Pfeffer 40 mg.

Die Kapseln enthalten keine künstlichen Konservierungs- oder Farbstoffe. Die vegane Kapselhülle besteht aus Hydroxypropylmethylcellulose.

Nährwerte

1 Kapsel enthält 0,03 g verwertbare Kohlenhydrate.

Herstellungsland Schweiz
Hersteller Padma AG
Haltbarkeit siehe Verpackung