Sommer-Sale  Hier bestellen - Beratung unter 041 486 22 33

Das Immunsystem stärken & Erkältungsmittel

Husten, Schnupfen, Heiserkeit: Virale und bakterielle Infekte haben gerade im Winter bei nass-kaltem Wetter Hochsaison. Und das muss nicht gleich eine Grippe sein, die den Körper massiv beutelt. Bei Ihnen kündigt sich eine Erkältung an oder hat Sie gar schon erwischt? Nun möchten Sie Ihr Immunsystem stärken oder dank Erkältungsmitteln schnell wieder gesund werden? Im Online-Shop der Drogerie Giger finden Sie eine grosse Auswahl rezeptfreier Erkältungsmittel und Medikamente auf pflanzlicher Basis.

» Weiterlesen

Artikel 73-96 von 244

Absteigend sortieren

Artikel 73-96 von 244

Absteigend sortieren

 

Vorbeugen: Wie das Immunsystem stärken?

Gerade in den kalten Monaten kursieren eine Reihe von Krankheitskeimen, die unsere Abwehr massiv herausfordern. Umso wichtiger ist es, das Immunsystem zu stärken, das als Schutzschild gegen Viren und Bakterien fungiert. Das hilft einerseits, einer Erkältung vorzubeugen, und andererseits nach einem Infekt schnell wieder auf die Beine zu kommen.

Sie sind infektanfällig und werden häufig von Erkältungen geplagt? Wenn Sie das Immunsystem stärken, sind Sie besser vor Keimen und dem Ansteckungsrisiko gewappnet. Das gilt insbesondere für Kinder, Senioren und Menschen mit einer Immunschwäche.

Die wichtigsten Tipps zur Stärkung des Immunsystems:

  • regelmässige Bewegung und Sport an der frischen Luft
  • gesunde und ausgewogene Ernährung mit reichlich Vitaminen
  • Stress reduzieren
  • ausreichend trinken
  • viel schlafen
  • Nikotin und Alkohol meiden

Welche Vitamine, um das Immunsystem zu stärken?

Im Zusammenhang mit der Stärkung vom Immunsystem durch die Ernährung wird zurecht immer wieder auf die Bedeutung von Vitaminen verwiesen. Grundsätzlich ist es immer wichtig, ausgewogen und vitaminreich zu essen. Viel frisches Obst und Gemüse sollten es daher sein.

Folgende Vitamine sind für die Immunsystem-Stärkung besonders wichtig:

  • Vitamin C: gilt als Multitalent unter den Vitaminen. Auch für ein normal funktionierendes Immunsystem wird es gebraucht.
  • Vitamin D: das Sonnenvitamin, das ebenfalls zu einer normalen Funktion des Immunsystems beiträgt. Im Winter können wir uns über die Nahrung hierzulande damit aber nicht ausreichend versorgen, weil wir zur Umwandlung im Körper auf die Sonnenstrahlung angewiesen sind.

Über die Ernährung gelingt es Ihnen nicht, genügend Vitamin zu sich zu nehmen? Dann kommt auch eine Supplementierung mit Nahrungsergänzungsmitteln infrage. Im Online-Shop der Drogerie Giger finden Sie zahlreiche Vitaminpräparate.

Doch um das Immunsystem zu stärken, sollten Sie sich neben Vitaminen auch essenzielle Mineralstoffe über die Ernährung zuführen. Besonders wichtig sind dabei:

  • Zink: wird auch für ein normal funktionierendes Immunsystem gebraucht
  • Selen: ist ebenfalls für das Immunsystem unentbehrlich

Auch bei diesen Mineralstoffen kann es sinnvoll sein, zu supplementieren, wenn die Nährstoffzufuhr über die Ernährung nicht ausreicht. Unter unseren Erkältungsmitteln halten wir in unserem Online-Shop eine grosse Auswahl an entsprechenden Präparaten bereit.

Welche Kräuter, um das Immunsystem zu stärken?

Kräuter und andere Pflanzen nutzt der Mensch schon seit Jahrtausenden zur Behandlung verschiedenster Leiden. Bei einer Erkältung wird vor allem auf folgende vertraut:

  • Salbei: Er wird traditionell bei Zahnfleischentzündungen, Magen-Darm-Erkrankungen, aber auch bei Infekten der oberen Atemwege genutzt. So findet er sich vielfach in Hustensaft und -pastillen.
  • Thymian: Bei Atemwegserkrankungen, gerade bei Bronchitis und Keuchhusten, setzen viele auf ihn. Helfen soll hier das enthaltene Thymianöl, bei dem eine antibakterielle Wirkung vermutet wird.
  • Ingwer: Er hat sich unter den pflanzlichen Erkältungsmitteln zum Superstar entwickelt. Entscheidend dafür sollen seine ätherischen Öle und Scharfstoffe sein.

Symptome lindern: Welches Medikament ist am besten bei einer Erkältung?

Ist die Erkältung erst einmal da, ist schnelle Hilfe gefragt. Zwar klingt sie meist nach ein bis zwei Wochen von allein ab, aber häufig wollen Sie zumindest die damit einhergehenden Beschwerden wie Husten, Schnupfen, verstopfte Nase, Fieber und die Schmerzen lindern.

Gegen eine Erkältung gibt es eine Vielzahl Medikamente, die Sie rezeptfrei bei drogi.ch erhalten. Statt Kombiprodukte empfiehlt es sich, Erkältungsmittel zu nehmen, die die Symptome einzeln behandeln.

Klingen die Symptome nach einer Woche nicht ab, sollten Sie sich an Ihren Arzt wenden, der Ihnen nach der Diagnose genau sagen kann, welche Medikamente Ihnen bei Ihrer Erkältung am besten helfen.

Den lästigen Husten lösen

Bei Husten gilt es, den Schleim zu lösen und so zum Abhusten zu verhelfen. Ein gern genutztes Erkältungsmittel ist hier Hustensaft, den es vielfach schon auf pflanzlicher Basis gibt. Extrakte aus Thymian, Efeu und Eukalyptus kommen dabei oftmals zum Einsatz.

Die Atmung bei einer Erkältung können auch Salben, auf die Brust aufgetragen, unterstützen. Inhalieren mit Kochsalzlösung oder ätherischen Ölen hat sich für die Behandlung von Atemwegserkrankungen wie Husten und Schnupfen ebenfalls bewährt.

Wohltuende Erkältungsmittel gegen Halsschmerzen

Bei Halsschmerzen wirkt es meist wohltuend, die Rachenschleimhaut zu befeuchten, beispielsweise mit einem Hals- oder Rachenspray. Hustenbonbons, Pastillen und Lutschtabletten können bei einer Erkältung ebenfalls helfen, die Schmerzen im Hals zu nehmen.

Bereits beim ersten Kratzen im Hals empfiehlt es sich, sich Ruhe zu gönnen – und ausreichend zu schlafen. Sinnvoll ist es auch, das Immunsystem mit Hausmitteln zu stärken: viel trinken – vielleicht einen Kräutertee? Alternativ können Sie damit auch gurgeln.

Endlich wieder frei atmen

Endlich wieder frei atmen – Erkältungsmittel gegen eine verstopfte Nase sind besonders beliebt. Nasenspray und Nasentropfen sollen in erster Linie die Schleimhäute befeuchten und so das Durchatmen unterstützen. Bei einer Erkältung können Sie es auch mit einer Nasendusche versuchen, die Erreger aus der Nase abtransportieren soll.

Erkältungsmittel bei drogi.ch kaufen

Sie leiden unter einer Erkältung? Entsprechende Medikamente führen wir bei drogi.ch in grosser Anzahl. In unserem Sortiment finden Sie zahlreiche Vitamin-Plus-Kapseln und viele weitere Nahrungsergänzungsmittel, Trinkfläschchen, Nasenbalsam, Lutschtabletten, -pastillen, Vitaminpräparate und vieles mehr. Zahlreiche Erkältungsmittel, die Sie bei uns ohne Rezept erhalten, sind pflanzlicher Natur.

Wichtig: Erkältungsmittel können nur dabei helfen, die Symptome zu lindern. Am sinnvollsten ist deshalb generell ein gesunder Lebensstil, mit dem Sie Ihr Immunsystem stärken und so Ihre Abwehr verbessern.