GluteoStop hilft Gluten abbauen - 90 Mini-Tabl.

Chrisana GluteoStop hilft Gluten abbauen.

GluteoStop ist das erste Produkt, das im Speisebrei Gluten abbauen kann.

SKU
P12175
35.80 CHF

Wie funktioniert GluteoStop?
GluteoStop enthält ein spezielles Verdauungsenzym die Prolyloligopeptidase (Pop), welche die Aminosäuren (Peptide) im Gluten spaltet. Auf diese Weise kann Gluten abgebaut werden.

GluteoStop ist also ideal für alle, die sich glutenfrei ernähren müssen und verhindern wollen, dass durch Glutenspuren oder «versteckte Gluten» in Nahrungsmitteln Beschwerden auftreten können.

Studien zeigen, dass selbst bei einer glutenfreien Diät eine unbeabsichtigte Glutenzufuhr von 200mg - 3g pro Tag reichen kann, um Beschwerden auszulösen.

Das Enzym wurde so entwickelt, dass es in den sauren Bedingungen unseres Magens seine optimale Wirkung erzielt. Es ist das erste Protease-Enzym, welches in einer randomisierten, placebo-kontrollierten Studie (Universität Maastricht) getestet wurde und äusserst wirksam war.

Einnahmempfehlung: Jeweils 1 bis 2 Mini-Tabletten vor oder während der Mahlzeit einnehmen.

Wichtig: GluteoStop ist ausschliesslich dazu bestimmt, den Abbau von Gluten in einer glutenarmen Ernährung zu unterstützen. GluteoStop kann weder eine glutenarme Ernährung ersetzen, noch eine Glutenintoleranz, Weizenallergie oder Zöliakie vorbeugen oder behandeln.

Weitere Informationen
EAN 7640183820106
Zusammensetzung 60 mg 30‘000 PPI Prolyl-Oligopeptidase 88,3%, Füllstoffe: Mikrokristalline Cellulose, vernetzte Natriumcarboxymethylcellulose; Trennmittel: Siliciumdioxid, Calciumsalze der Speisefettsäuren.
Herstellungsland Deutschland
Hersteller ineo Pharma
Material -
Haltbarkeit siehe Verpackung